TOMAK

Jetzt wird’s bunt

Jetzt wird’s bunt

Im November 2014 eröffnet TOMAK seine Einzelausstellung „Jetzt wird’s bunt“ in der Galerie Lisabird Contemporary. Es entstehen neue Installationen, Arrangements und großformatige Malereien, die sich vorwiegend dem Thema Religion und Philosophie widmen. Diese Thematik verfolgt der Künstler weiter und lässt dabei auch die Wissenschaft in das Thema Gott einfließen, wodurch er Gott, Welt und Mensch in seinen Bildern vereint und somit einen neuen Kosmos schafft – Kosmologie. Der Künstler verwebt unmögliche Dinge miteinander, treibt Wortspiele auf die Spitze, macht sich aus dem Bildermachen einen Spaß. So ist es ihm möglich, Mathematik, Philosophie und Naturwissenschaften einzuköcheln, um daraus Poesie zu machen.